Castlecamp Kaprun: Bericht & Revenue Management Session

Testen Sie igumbi kostenlos für 30 Tage. Eine Kreditkarte ist nicht erforderlich.

Am Wochenende vom 11. - 12. September 2010 hat das Castlecamp in Kaprun stattgefunden. Ein Barcamp, im Format einer "Nicht-Konferenz" mit dem Schwerpunkt Tourismus und Tourismus Marketing. Eine wahrlich geniale und inspirierende Veranstaltung: die Teilnehmer waren sehr offen, viele praktischer Tipps und Tricks wurden ausgetauscht.

Das Castelcamp 2010 in Kaprun war das erste Barcamp mit Schwerpunk Touristik das ich besucht habe. Eine wahrlich inspirierende Veranstaltung. Ich habe dort etliche geniale und interessante Leute kennen gelernt und manche betreiben sehr, sehr interessante Geschäftsmodelle.

Castlecamp Kaprun 2010: Burg Kaprun am Nachmittag

Castlecamp Kaprun 2010: Blick aufs Kitzsteinhorn #cczk10

Seriengründer

Sehr imponiert hat mir der Vortrag von Seriengründung Peter Eich. Peter hat 7 1/2 Firmen gegründet. Manche der der Firmen sind als Spinnoff eines Lösungs Bedarfs einer vorher gegründeten Firma entstanden. Es stellte sich heraus, dass mit dem Lösen des Problems ein Bedarf gedeckt wurde den auch andere hatten und damit eine neue Firma gegründet werden könnte. So gibt es einen Radreiseveranstalter, einen Kartendienst für Radkarten und Wanderkarten, eine Firma die Kartentechnik generell für touristische Regionen liefert, eine Konferenz/Messe für Radreiseveranstalter. Die letzte Gründung finde ich besonders genial: Laufreisen in der Karibik, Ausgangsbasis sind Kreuzfahrtschiffe. Kaum Fixkosten, keine Sprungfixkosten für den Veranstalter, lang voraus gebucht, und einfach eine wunderbare Idee.

Neo Wirt

Sehr genial und aus dem Nähkästchen geplaudert fand ich auch die Session von Michael Vesely der nach Jahren des Rumtreibens in verschiedenen Funktionen in der IT nun mit einem Partner das kleine aber feine Lokal Reisingers in 1010 Wien am Rudolfsplatz betreibt. Es ging um Social Media Strategie: Wie er (Twitter, Facebook & Location Based Services wie Foursquare) einsetzt. Quasi passend auf die Situation eines geeky Neo-Wirten. Ganz genial der "Serendipidy" Ansatz der Rezeptseite die nicht direkt von der Website verlinkt ist, sondern die nur verschickt wird wenn jemand mehr über das gute Essen wissen will. Eine nett aufgebaute Seite ist sicher eine geniale Überraschung für den Empfänger einer E-Mail, eine Seite die nicht jeder sieht.

Adwords

Am Sonntag fand sich ad-Hoc eine Runde zum Thema Google Adwords zusammen. Es war eine Diskussion über Strategien und Strukturierung von Kampagnen, Bidding Tools, Budgets, und was in welcher Phase der Kampagnen zu tun ist. Eine Session mit vielen praktischen Tipps: So sollte man etwa taktische Anzeigen (etwa für einen Promotion Preis oder ein Package) in einer eigenen Gruppe haben, und diese bei Bedarf an oder abschalten. So baut die Anzeige eine Historie bei Google auf und kann bei Bedarf schnell und günstig aktiviert werden.

Umsatz Brainstorming

Es gab auch eine große Session in der gemeinsam mittels Brainstorming eine Mindmap zum Thema "Umsatz" erstellt wurde. Die Mindmap ist hier zu finden. Eine guter Überblick über die möglichen Felder in denen man an den Rädchen zur Umsatzsteigerung drehen kann.

Castlecamp Kaprun 2010: Ausschnitt aus der Mindmap Hotel & Tourismus Umsatz

Revenue Management

Am Samstag Nachmittag hatte ich die Ehre eine Session zum Thema: "Revenue Management (aka Yield Management) in kleinen und mittleren Hotels" zu halten.

Es ist eine Case Study eines kleinen Hotel in Klagenfurt. Vielen Dank für den regen Diskussionsinput in der Session.

Die Präsentation zur Revenue Management Session gibt es hier zum download (PDF 2.1 MB) oder hier das Transkript.

igumbi Revenue Management System Umsatz Entwicklung - Präsentation am Castlecamp Kaprun 2010

Slideshare: Revenue Management in kleinen und mittleren Hotels

Das war sicher nicht mein letztes Castlecamp. Vielen Dank für die professionelle Organisation und die freundliche Aufnahme in der Runde. Ich freue mich schon auf das Castlecamp 2011.

Author: , igumbi.com . Ich bin auf twitter zu finden: @smtm, und als roland.oth auf Facebook

igumbi Hotelsoftware - jetzt unverbindlich probieren

Hotelsoftware Demo: System Übersicht der Funktionen

igumbi ist eine online Hotelsoftware mit einem einfachen und schnellen Buchungstool für Ihre Website.

Wir steigern Ihre provisionsfreien Direktbuchungen. Sie sparen Zeit und haben auch mit der iPhone App Zugriff auf Ihre Daten.

Testen Sie igumbi für 30 Tage. Eine Kreditkarte ist nicht erforderlich.

1-300x250-klau-bp-hotel

Tags

cczk10 Barcamp Revenue-Management Yield-Management

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung & Cookies