Kinderpreise in der Hotelsoftware berechnen

Preise für Kinder nach Altersgruppe für Angebote und im Buchungstool berechnen

 

Die Kinderpreise werden im online Buchungstool auf Ihrer Webseite angezeigt. Dafür kommen bei der ersten Abfrage der Verfügbarkeit zusätzliche Felder für die Eingabe der Personen Anzahl in den jeweiligen Kinderaltersgruppen hinzu.

Wenn sie mit der Funktion „Reservierung anlegen“ die Personen Anzahl und Kinderanzahl eingeben so kann auch bei der Neuanlage einer telefonischen (oder E-Mail, Stammkune) Reservierung für ein Angebot der korrekte Kinderpreise durch das System berechnet werden.

Im online Buchungstool erscheinen auch die Felder mit den Kinderaltersgruppen.

Mit der igumbi Hotelsoftware können Sie Kinderpreise für Ihre Zimmer, Apartments oder Ferienwohnungen verwalten. Diese Funktion wird für Sie vom igumbi Support freigeschalten.

Wie richten Sie die Kinderpreise ein?

Als Erstes werden die Kinderaltersgruppen eingetragen. Es ist jeweils ein Von- und ein Bis-Alter einzutragen.

Die Altersgruppen werden auch für die Ortstaxenberechnung verwendet.

Bei der Eingabe wird auch ein Prozentsatz eingegeben, der wird allerdings nicht für die automatische Berechnung herangezogen.

Standardbelegung: wie viele Erwachsene

Als Nächstes gehen Sie zu den Produktkategorien und überprüfen die Standardbelegung der jeweiligen Zimmerkategorien. Die Kinderpreise werden erst ab der Personenanzahl über der Standardbelegung berechnet.

Das bedeutet, wenn zum Beispiel die Standardbelegung zwei Personen ist, und eine Anfrage für drei Personen gemacht wird und zwei davon sind Kinder dann wird auf jeden Fall der Preis für zwei Personen Erwachsene herangezogen und nur ein Kind gerechnet.

Sie müssen also entscheiden, ob sie Kinderpreise auch für Belegung and mit nur einem Erwachsenen und ab dann für Kinderpreise berechnen wollen.

Kinderpreise in die Produkte eintragen

Gehen Sie anschließend zur Produktliste und suchen Sie jene Produkte heraus, die der Standardbelegung der jeweiligen Produkt Kategorie entsprechen.

Dort werden nun die Preise für jede Altersgruppe eingetragen. Es gibt auch das Feld für den "Preis für Extraperson". Dieses sollte unbedingt verwendet werden für die Berechnung von zusätzliche Erwachsenen ab der Standardbelegung.

Ihre Kinderpreise testen

Um die eingetragenen Kinderpreise zu testen, gehen Sie anschließend zu "Neue Reservierung" und nutzen Sie dort die "Angebote berechnen" Funktion um verschiedene Beispiele und Belegungsoptionen (und Kinderaltersgruppen) durchzuspielen.

Achten Sie auf die korrekte Berechnung der Ortstaxe und ob die Preise korrekt in Ihrem Sinne vom igumbi System berechnet werden.

Author: , igumbi.com. Ich bin auf twitter zu finden: @smtm, und als roland.oth auf Facebook.
Jetzt unverbindlich probieren!

Testen Sie die igumbi Hotelsoftware für 30 Tage.
Eine Kreditkarte ist nicht erforderlich.

Tags

Preise

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung & Cookies