Verbundene Zimmer verwalten, Apartments oder Ferienwohnungen

Anfrage eines igumbi Kunden: "Wenn eine Ferienwohnung in einem Haus gebucht ist, bitte das gesamte Ferienhaus als ausgebucht verarbeiten. Wir haben zwei FeWos in einem Haus und wollen entweder die FeWos einzeln oder eben das Haus als Ganzes vermieten."

Eine ähnliche Thematik gibt es für Monteurzimmer oder Hostels: Dort ist es eher die Norm, dass einzelne Betten wie separate Zimmer behandelt werden und die Betten einzeln vermietet werden.

Die automatisch erstellte Blockreservierung für das verbundene virtuelle Zimmer / Hostelbett - stellt richtige Verfügbarkeit sicher.

Wenn zusammenlegbare Zimmer / Ferienwohnungen zugeteilt werden, werden Blockreservierungen am igumbi Belegungsplan angelegt. Verfügbarkeit für die Vermietung über die Buchungsplattformen  wird für den Channel Manager und AirBnB richtig berechnet.

Es gibt nun bei igumbi die Funktion, mit der man entweder die Ferienwohnungen/ Apartments, Betten oder das ganze Haus/ Chalet/ Hütte/ Hostelzimmer vermieten kann. Wenn das gesamte Haus/ Hostelzimmer vermietet ist, dann sind die einzelnen Ferienwohnungen / Hostelbetten für den Zeitraum geblockt.

Wenn nur eine der Ferienwohnungen/ eines der Hostelbetten vermietet ist, dann ist das gesamte Haus/ Hostelzimmer geblockt. So entstehen virtuelle Zimmer aus den Produktkategorien, die Sie aber in den Buchungsportalen und im Channel Manager und den Buchungsportalen einzeln darstellen können: mit der korrekten Verfügbarkeit in der jeweiligen Kategorie.

Wenn eine Reservierung dem zusammenlegbaren virtuellen Zimmer/ Ferienwohnungen/ Hostelbett zugeteilt wird, dann wird im Hintergrund eine Blockreservierung angelegt. Am Belegungsplan in der igumbi Hotelsoftware wird die geblockte Reservierung schraffiert angezeigt.

Die richtige Verfügbarkeit der Ferienwohnung im Channel Manager und Vermietungsplattformen wie Airbnb

Die tagesaktuellen Verfügbarkeiten werden für jede Zimmerart richtig berechnet.

Das Ganze spielt zusammen mit einem Channel Manager wie Seekda oder Hotel-Spider (Version 4) . Der iCal Verfügbarkeitskalender, in dem ein Apartment mit einer Anzeige in Airbnb, Wimdu, 9Flats und anderen verknüpft werden kann, wird auch richtig berechnet.

Welche Konstellationen gibt es?

1 + 1 = 2 (FeWo+FeWo = Haus)

Das ist das Szenario, bei dem es ein großes Haus/ Chalet gibt mit zwei oder mehreren getrennt vermietbaren Bereichen oder aber auch das ganze Haus/ Chalet/ Hütte kann gemietet werden. Also gibt es zwei kleine Apartments/ Ferienwohnungen, die zusammengelegt ein großes virtuelles Objekt werden.

2 - 1 = 1 (Haus - Zimmer = kleines Haus)

Das ist ein Szenario, bei dem es ein großes Haus/ Chalet gibt und ein Bereich abgetrennt werden kann. Dieser kann nicht vermietet werden (spart dann die Endreinigung). Der Bereich ist nicht separat begehbar und verfügt über eine absperrbare Verbindungstür (oder es fehlt die Bad/ Küche in einem der Objekte).

Wenn das kleine Objekt vermietet wird, ist das Größere nicht verfügbar.

Wie nutzt man die Funktion der Blockreservierung?

Die Funktion ist noch recht neu und wir würden gerne Ihre Konstellation mit Ihnen besprechen. Im Grunde sagen Sie uns welche Zimmer wie verknüpft werden sollen und wir richten es für Sie ein.

Diese Logik basiert auf konkreten Zimmernummern. Eventuell müssen virtuelle Zimmer eingerichtet werden, die Sie derzeit noch gar nicht im Belegungsplan haben.

Author: , igumbi.com . Ich bin auf twitter zu finden: @smtm, und als roland.oth auf Facebook
Jetzt unverbindlich probieren!

Testen Sie igumbi für 30 Tage. Eine Kreditkarte ist nicht erforderlich.